Seiten

Dienstag, 26. Januar 2016

Wann habt ihr das letzte Mal ausgemalt? Trend: Malbücher für Erwachsene

Ihr Lieben,

vor einiger Zeit erzählte mir eine Freundin, dass sie ein Malbuch ausmalt. Wie jetzt, ausmalen?! Das macht doch meine kleine Tochter - zumindest versucht sie es ;-) Und meine Freundin tut sich damit auch schwer, weil es ihr innerhalb einer psychologischen Therapie verordnet wurde. Ihr Therapeut meinte, dass es sehr entspannend sein kann. Meine Freundin versucht sich immer noch.

Selbst die Süddeutsche Zeitung hat Anfang letzten Jahres den Trend aufgegriffen.
http://www.sueddeutsche.de/stil/trend-malbuecher-fuer-erwachsene-kritzeln-gegen-den-stress-1.2434628
"Immerhin, wer gerne ausmalt, einfach so, weil es ihm Spaß macht, braucht nun nicht mehr seine Kinder als Vorwand. Er ist Teil einer internationalen Bewegung. "Ausmalen ist jetzt sozial akzeptiert", sagt Illustratorin Basford. Muss man sich schließlich erst mal trauen: eine Verabredung absagen, weil man lieber mit einem Paket Buntstifte zu Hause sitzt und Amseln im Blätterwald ausmalt."
Knapp zehn Monate später gibt es einen Selbstversuch einer Spiegel online Redakteurin.
http://www.spiegel.de/stil/malbuecher-fuer-erwachsene-selbstversuch-ausmalen-im-cafe-a-1059366.html
"Wo malen eigentlich die ganzen Leute, die die 1,5 Millionen Exemplare vom "Geheimen Garten" gekauft haben? Und die Manager? Kolorieren die ihre Blumen und Käfer nach einem 18-Stunden-Tag heimlich in einem einsamen Hotelzimmer, damit bloß keiner zuschaut? Lauert hinter der floralen Harmonie im "Zauberwald" gar ein subversiver Kern, weil die erwachsene Malbuchszene von dieser Gesellschaft so wenig akzeptiert wird?"
Juhu, ich kann jetzt malen ohne Alibi - anscheinend auch in der Öffentlichkeit. In der Schule habe ich auch gerne im Kunstunterricht gemalt, allerdings ohne Buch. Beim großen Onlinehändler Amazon reicht die Angebotspalette von Traumgärten und Blumenmeer über geheimnisvolle Wälder bis hin zu fantastischen Tierwelten, Traumreisen und kreativer Auszeit.

Ich glaube ich werde ausmalen ausprobieren und euch davon berichten und meine kreativen Werke zeigen.

Bis dahin spitze ich schon mal die Buntstifte an!!!
Yvonne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen